• Spielen
  • Infos
  • Neues
  • Foren
  • YPPedia
  • Hilfe
Meine Werkzeuge

Raufen

Aus YPPedia

Für grössere Ansicht klicken (400 kb).

Raufen ist ein Puzzlespiel für mehrere Mitspieler. Es ist über die Turnier-Tafel oder als Gesellschaftsspiel erreichbar. Spieler können NSPen oder andere Spieler zu einer Runde Raufen herausfordern. Ausserdem wird der Nahkampf in einer Seeschlacht gegen Barbaren durch Raufen entschieden.

Raufen ist frei spielbar an zwei Tagen in der Woche. Raufen auf See oder durch eine Herausforderung an einen anderen Spieler ist jederzeit frei spielbar.

Raufen ist konzeptionell angelehnt an Kampfsport, Boxen und Nahkampf und spielt sich ähnlich wie Snood, Bust-A-Move/Puzzle Bobble oder Dynomite von PopCap. Der Spieler schiesst farbige Bälle auf bereits im Spielfeld befindliche Bälle und schickt dem Gegner Angriffe, wenn er Gruppen von drei oder mehr Bällen der gleichen Farbe erzeugt.

Inhaltsverzeichnis

Grundlagen

Icon Rumble Nred.pngIcon Rumble Norange.pngIcon Rumble Nyellow.pngIcon Rumble Naqua.pngIcon Rumble Nblue.png

Es gibt 5 verschiedene Ballfarben: Rot, Orange, Gelb, Türkis und Blau.

Ballwerfer
Unten am Spielfeldrand befinden sich zwei Ballwerfer, einer für jede Faust. In der Standardeinstellung zielt man mit dem Mauszeiger und feuert dann mit Z oder dem linken Mausknopf den linken Werfer, mit X oder dem rechten Mausknopf den rechten. Sobald sie abgeschossen sind, fliegen die Bälle in gerader Linie und prallen von den Wänden ab, bis sie auf andere Bälle oder die Decke treffen. Falls ein Ball eine Gruppe von zwei oder mehr Bällen der gleichen Farbe trifft (die Bälle zusammen also eine Gruppe von drei oder mehr Bällen bilden), fallen alle Bälle dieser Gruppe runter; ebenso alle Bälle, die danach in der Luft hängen würden.


Aufladen

Combo Liste
  1. Pow!
  2. Pop!
  3. Bim!
  4. Bam!
  5. Boom!
  6. Bop!
  7. Wham!
  8. Thud!
  9. Crunch!
  10. Oof!
  11. Slam!
  12. Sock!
  13. Smack!
  14. Splat!
  15. Clonk!
  16. Thwapp!
  17. Snkt!
  18. Thunk!
  19. Kapow!
  20. Crack!
  21. Crunk!
  22. Bammo!
  23. Boffo!
  24. Socko!
  25. Whack!
  26. Slap!
  27. Tweak!
  28. Pinch!
  29. Poke!
  30. Prod!
  31. Nurple!
  32. Gonzo!
  33. Yeowch!
  34. Unpleasant!
  35. Baddabing!
  36. Baddaboom!
  37. Krakkathoom!


Einen Ball aufladen
Jeder Ball kann vor dem Abschiessen aufgeladen werden, indem man den Feuerknopf für ungefähr eine Sekunde gedrückt hält. Der Ball muss eine Gruppe von Bällen gleicher Farbe treffen, damit er aufgeladen bleibt; ansonsten wird er wieder zum normalen Ball. Wenn ein geladener Ball auf eine entsprechende Gruppe trifft, bleibt er aufgeladen, aber zerbricht diese nicht.





Combos

Eine Combo bauen

Combos baut man, indem man viele verschiedene Gruppen mit geladenen Bällen versieht. Die geladenen Bälle werden in Reihenfolge gespeichert; wenn eine beliebige geladene Gruppe durch Beschuss mit einem ungeladenen Ball gleicher Farbe ausgelöst wird, werden auch alle geladenen Gruppen, die nach dieser gebildet wurden, ausgelöst. Je mehr Gruppen in einer Combo ausgelöst werden, desto grösser der resultierende Angriff.

Eine Combo
Falls eine geladene Gruppe herunterfällt, weil sie an einer normalen Gruppe hing, die zerstört wurde, geht die Ladung verloren. Allerdings passiert dies erst, nachdem alle Comboschritte durchlaufen wurden.


Angriffe

Schwere Schläge vs Sprinkler

Schlagwarnung

Das Auslösen geladener Gruppen und Combos sind das funktionale Äquivalent von Schwertern im Schwertkampf. Sie haben die grössere Wirkung und dringen von den oberen Ecken ins Spielfeld. Die Farben werden vom oberen Teil des Musters deines Knüppels bestimmt.

Sprinklerwarnung
Das Zerstören von ungeladenen Gruppen und das Herabfallen von nicht mehr verbundenen Bällen ist das Äquivalent zu Sprinklern. Der Angriff dringt von unten ins Spielfeld und die Farben werden vom unteren Teil des Musters deines Knüppels bestimmt.


Macken

Macken erscheinen als dunkelgraue Bälle und sind den Angriffen im Schwertkampf ähnlich; sie sind nicht sofort einsetzbar. Das Zerstören einer anliegenden Gruppe hellt die Macken auf; nach dem zweiten mal werden sie zu normalen Bällen.

Macken

Macken erscheinen aus verschiedenen Gründen. Schläge aus den oberen Ecken verschieben Bälle auf dem Feld. Falls das einen geladenen Ball von seiner Gruppe trennt, wird dieser zur Macke.

Macken erscheinen auch in den Schlägen selbst, wenn entweder das Müster des Knüppels Macken enthält oder Bälle, die nicht Teil der Combo waren, heruntergefallen sind. In letzterem Fall fügt jeder heruntergefallene Ball dem Schlag eine Macke bei.

Und schliesslich erscheinen auch von Zeit zu Zeit neue Reihen oben im Spielfeld. Je länger das Spiel andauert, desto wahrscheinlicher tauchen dabei Macken auf. Alle Spieler erhalten an dieser Stelle die selben Bälle, wenn auch je nach ihrer Geschwindigkeit nicht notwendig gleichzeitig.

Verteidigung

Verteidigtes Teammitglied
Während einer Teamrauferei mit mehreren Piraten in einem Team kann ein Spieler ein anderes Teammitglied verteidigen. Dazu einfach das Teammitglied anklicken; es erscheint ein blauer Balken über dem Teammitglied.

Dabei verschwindet der kleine Punkt des Verteidigers auf der gegnerischen Seite, da der Verteidiger keine Gegner mehr angreift. Statt dessen fangen seine Angriffe gegnerische Attacken auf das verteidigte Teammitglied ab.

Einfache Combostrategieen

Der wichtigste Trick besteht darin, einen Ball auf Vorrat zu halten, der die erste geladene Gruppe in der Combo auslöst. Wenn du beispielsweise als erstes eine rote Gruppe aufgeladen hast, willst du idealerweise einen roten Ball auf einem der Werfer bereithalten, um die Combo jederzeit auslösen zu können. Aus dem gleichen Grund solltest du auch versuchen, einen einfachen Zugang zu dieser Gruppe verfügbar zu halten. So kannst du die Combo jederzeit auslösen, insbesondere, falls gerade ein gegnerischer Angriff droht, der ansonsten deine Combo zerstören könnte.

Es ist hilfreich, die ersten geladenen Gruppen einer Combo so einzurichten, dass sie möglichst viel der Breite des Spielfelds abdecken. Dadurch hast du viel Platz, deine Combo zu bauen, und jeder Sprinklerangriff vergrössert die Anzahl der Macken in deiner Combo, solange du nur Zugriff auf die erste geladene Gruppe in der Combo behältst.

Da jeder Ball, der während einer Combo herunterfällt und nicht Teil einer geladenen Gruppe ist, deinem Angriff Macken beifügt, macht es viel Sinn, diese gezielt einzubauen. Wenn dir deine Combo lang genug erscheint, kannst du noch einige Bälle dranhängen, um mehr Macken zu erzeugen, bevor du sie auslöst. Diese Taktik macht besonders viel Sinn gegen einen Gegner, der viele Sprinkerlangriffe sendet.

In einem eins-gegen-eins-Spiel kannst du versuchen, das Sprinklermuster deines Gegners zu lernen. Dadurch kannst du verhindern, dass Sprinkler dir den Zugang zu einer Gruppe verbauen, wenn du deinen Aufbau entsprechend anlegst. In diesem Fall helfen Sprinklerangriffe sogar, deinen Angriff zu verstärken. Dieses Vorgehen macht im Teamspiel nicht so viel Sinn, da die Gegner ja verschiedene Sprinklermuster nutzen können.

Links

Official:Rumbling


Knüppel Schiffe

Belegnagel | Blackjack | Enterhaken | Fäuste | Fisch | Haken | Hammer | Kette | Lederhandschuhe | Messingknöchel
Panzerhandschuh | Schädelringe | Seilrolle | Skelettknochen | Spazierstock | Zerbrochene Flasche

Siehe auch: Raufen | Werft | Auf Beutetour


Icon carousing.png Kneipenspiele
Icon swordfight.pngSchwertkampf | Icon rumble.pngRaufen | Icon drinking.pngTrinken

Icon hearts.pngHearts | Icon poker.pngPokern | Icon spades.pngSpades | Icon treasure drop.pngMünzwurf

Siehe auch: Turnier
Powered by MediaWiki
Attribution

Puzzle Pirates™ © 2001-2016 Grey Havens, LLC All Rights Reserved.   Nutzungsbedingungen · Datenschutz · Partner