• Spielen
  • Infos
  • Neues
  • Foren
  • YPPedia
  • Hilfe
Meine Werkzeuge

Matariki-Insel (Opal)

Aus YPPedia

Matariki-Insel
Opal Ozean
Außenposten im Orion Archipel
Matariki-Insel (Opal).png

Für eine größere Version auf das Bild klicken.
Information
Marinefarbe   Unbekannt
Tiere
Es gibt keine Informationen über Tiere auf dieser Insel.
Lage
Might ring.png
Vorposten Mittlere Insel Große Insel
Bewohnt Map icon out col.gif Map icon med col.gif Map icon lg col.gif
Unbewohnt Map icon out.gif Map icon med.gif Map icon lg.gif
Käufliche Karten
Map V.gif
Unverkäufliche Karten
Map W.gif
Karte bearbeiten

Matariki-Insel ist ein Außenposten im Orion Archipel. Es gibt zwei bekannte Routen zur Insel: Aimuari-Insel, Chachapoya-Insel und Quetzal-Insel.

Inhaltsverzeichnis

Rohstoffe

Diese Insel erzeugt Eisen und Tellurium.

Gebäude

Es gibt keine bekannten Gebäude auf Matariki-Insel.

Regierung

Matariki-Insel ist derzeit unbewohnbar.

Geschichte

Eine Höhlung im nördlichen Bereich der Mitte der Insel besagt: "Diese Insel wurde von Thalatta gestaltet." Östlich davon befindet sich eine kaputte Säule, die man unter [1] betrachten kann.

Die Insel wurde nach dem Maori Wort für den Sternenhaufen der Plejaden benannt. Matariki repräsentiert im Oriongürtel Mintaka oder Delta Orionis. Der Name bezieht sich außerdem auf das Neujahr der Maori.

Powered by MediaWiki
Attribution

Puzzle Pirates™ © 2001-2016 Grey Havens, LLC All Rights Reserved.   Nutzungsbedingungen · Datenschutz · Partner