• Spielen
  • Infos
  • Neues
  • Foren
  • YPPedia
  • Hilfe
Meine Werkzeuge

Marine

Aus YPPedia

Einige Inseln besitzen eine Marine. Piraten können eine Mission über das Schwarze Brett bei der Marine machen. Einmal an Bord eines Schiffs kann der Pirat die Puzzles entsprechend seiner Mission für eine entsprechende Entlohung spielen. Je besser die Leistung, desto so besser die Bezahlung.

Inhaltsverzeichnis

Ränge

Je mehr Zeit ein Pirat aufbringt um bei der Marine zu arbeiten, desto höher ist sein Marinerang, der auf der Infoseite angezeigt wird. Bei der Beförderung in bestimmte Ränge wird eine Belohung in Form eines Kleidungsstücks vergeben. Die Farbe dieses Kleidungsstücks hängt von der Heimat des Piraten ab. Zweifarbige Artikel verwenden dieselben Farbe für beide Bereiche.

Hinweis: Die "Lerne..."-Missionen zählen nicht für den Marinerang.

Es gibt elf Marineränge:

Marineränge und Uniform
Rang Männer Frauen
Blinder Passagier
Leichtmatrose
Matrose Kopftuch Kopftuch
Seekadett gestreiftes Hemd gestreiftes Hemd
Maat gestreifte Knickerbocker gestreifte Knickerbocker
Obermaat Hemd mit Schärpe Hemd mit Gürtel
Leutnant zur See Hose kurzes Unterkleid
Oberleutnant Stiefel Stiefel
Kapitänleutnant Pantalons Schlaghose
Kapitän zur See Dreispitz Dreispitz
Admiral Kapitänsjacke Kapitänsjacke

Bezahlung

Für jeden Meile, die gearbeitet wird, wird die Arbeit bezahlt. Je besser man dabei ist, desto höher der Betrag. Erreicht das Marineschiff eine Insel und es wurde ausgewöhnlich schlecht gearbeitet, dann flüstert einem der Schiffskommandant zu "Ich bezahle Dich nicht fürs rumstehen! Arbeite härter, um von dieser Marine bezahlt zu werden".

Ice andere Ozeane
0 - Vermasselt! 0 - Vermasselt!
7 - Schlecht 5 - Schlecht
10 - Ordentlich 6 - Ordentlich
15 - Gut 7 - Gut
20 - Ausgezeichnet 10 - Ausgezeichnet
30 - Unglaublich 15 - Unglaublich

Bei den "Besiege Briganten"-Missionen bekommt man einen kleinen Anteil an AS aus der Beute (ungefähr 20%), aber keine Waren. Außerdem bekommt man wie gewohnt Lohn für die Arbeit.

Weiterer Nutzen

Spieler nutzen die Marine für eine Reihe weiterer Zwecke als Bezahlung. Zum Beispiel:

Historische Anmerkungen

Vor der Einführung von Missionen und Neugestaltung der Marine konnte der Bürgermeister jeder Insel selber Marineschiffe in Dienst stellen, in dem er die Urkunde im Palast auf einen bestimmten Tisch legte. Sie hatten auch die Möglichkeit zu jeder Zeit ein Marineschiff zu betreten. Mit der Einführung von Missionen wurden auch die Marienränge und die Belohnungen eingeführt.

Seit Oktober 2004 können Marineschiffe nicht mehr von Spielern angegriffen werden.

Im Juli 2004 wurden Ausbildungsschiffe abgeschafft und Marineschiffe besaßen von nun an eine unbegrenzte Anzahl Kanonen zum Befüllen.

Bevor das gesamte Geld beim Piraten getragen wurde, wurde der Marinelohn an die Bank der Heimatinsel geschickt.

Die Marine gibt es seit der Alphaphase.

Siehe auch

Powered by MediaWiki
Attribution

Puzzle Pirates™ © 2001-2016 Grey Havens, LLC All Rights Reserved.   Nutzungsbedingungen · Datenschutz · Partner