• Spielen
  • Infos
  • Neues
  • Foren
  • YPPedia
  • Hilfe
Meine Werkzeuge

Yvchen (Pirat)

Aus YPPedia

Yvchen
Yvchen
image page
image page
gewonnene Schultertiere
Opal
Farbe Affe Schultertier.png

Darwin
Opal
Farbe Affe Schultertier.png

Schnuff
Opal
Farbe Tintenfisch Schultertier.png

Frutti di Mare
Opal
Farbe Papagei Schultertier.png

Flutterin' Mayhem
Tiere button.png
Regieassistenz
Item box leer.png
Tiere-Schwein Farben.png
Schwein
Tand button.png
OM-Puppe
Item box leer.png
Tand-Apollo-Puppe.png
Kamerad Button.png
Kamerad Icon.png Rincewind


"Ich wünschte, es wären Paviane auf diesem Felsen."  !Xabu


Gesellschaftlicher Stand

  • Zuhause im Hafen von Chachapoya-Insel im Orion Archipel (Zur Zeit im...errrr...Campingurlaub auf Doyle, oder mit anderen Worten: obdachlos. Papagei hat schon immer gesagt "Das nimmt nochmal ein schlimmes Ende mit der", aber hört irgendwer? Neee. Pffzzzz.)

Yvchen landete irgendwann im Frühjahr 2007 am Dock von Chachapoya, und bewohnt dort seitdem ein gemütliches, kleines, vollgestopftes und selten ordentliches Blockhaus. Begünstigt durch die dauernde Abwesenheit ihrer verschollenen Mitbewohner (nein, der Knochenhaufen in der Küche ist nicht Rincewind...) fröhnte sie ungehindert ihrer Tierliebe, weswegen jeder Besucher bereits an der Eingangstür von einem wild mauzenden, bellenden, quiekenden, klackernden und piepsenden Tiermob von den Beinen gefegt wird. Yvchen hat eine fatale Vorliebe für nutzlose Portraits, und kann scheinbar an keiner Werft vorbeigehen, ohne ein neues Schiff besitzen zu wollen. Ihre bereits vorhandene kleine Flotte rottet derweil in diversen Häfen munter vor sich hin und wird nur in Notfällen widerwillig bewegt. Wenn auf See befindet sie sich meist in der Nähe einer Pumpe (& so weit weg wie es nur irgend möglich geht von der Zimmererkiste), an Land findet man sie oft herumlungernd in der Nähe von Zombies, oder am Dock von Quetzal, versteckt hinter irgendwelchen Bäumen, Denkmälern, Steinhaufen, oder was halt grad Brauchbares an Deckung vorhanden ist. Yvchen mag raufen, Barbaren an sich und Vargas im besonderen, sowie die Schafherde auf Sirius. Nachdem die meisten ihrer Freunde auf See verschollen sind, streitet sie in Ermangelung anderer Gesprächspartner mit ihrem vorlauten Papagei, den vermutlich nur sie hören kann. Kurz gesagt: sie wird von Jahr zu Jahr immer wunderlicher...

Master of Puppets

Wenn Yvchen sich ausnahmsweise mal keine Streitgespräche mit ihrem Papagei liefert, könnte man (so sich denn wagemutige Besucher finden würden) sie glücklich brabbelnd und debil grinsend in ihrem viel zu kleinen Häuschen auf dem Teppich sitzend ihre OM-Püppchen, die natürlich auch alle sprechen können, knuddeln sehen...erm...Bösartige Gerüchte, sie würde tatsächlich mit ihnen SPIELEN, wobei die beiden Thalias die meiste Zeit versuchen würden die Weltherrschaft an sich zu reißen, sind nur Gerüchte und entbehren jeglicher Grundlage.

Apollo-Puppe Aphrodite-Puppe Cephalopod-Puppe Demeter-Puppe Thalia-Puppe
Tand-Apollo-Puppe.png Tand-Aphrodite-Puppe.png Tand-Cephalopod-Puppe.png Tand-Demeter-Puppe.png Tand-Thalia-Puppe.png
Fishheadred-Puppe Endymion-Puppe Eurydice-Puppe Hermes-Puppe Thalia-Puppe
Tand-Fishheadred-Puppe.png Tand-Endymion-Puppe.png Tand-Eurydice-Puppe.png Tand-Hermes-Puppe.png Tand-Thalia-Puppe.png


Resozialisierung

Nach Jahren als Platzhalter im leeren Hullabaloo-Chat, zunehmender Vereinsamung und aufkommendem Wahnsinn befindet sich ein wirr brabbelndes Yvchen nun langsam auf dem langen steinigen Weg zurück in ein normales Piratenleben. Oder auch nicht. Das Leben ist ein ewiger Kreis. Sagt der König der Löwen, und der muß es ja wissen.

Powered by MediaWiki
Attribution

Puzzle Pirates™ © 2001-2016 Grey Havens, LLC All Rights Reserved.   Nutzungsbedingungen · Datenschutz · Partner