• Spielen
  • Infos
  • Neues
  • Foren
  • YPPedia
  • Hilfe
Meine Werkzeuge

Atlantis

Aus YPPedia

vorsintflutliche Säule

Inhaltsverzeichnis

Atlantis

Neben den verfluchten Inseln gibt es noch eine zweite Möglichkeit Seemonster zu jagen. Piraten haben die Möglichkeit Vorposten der Sagen umwobenen Stadt Atlantis zu erforschen.

vorsintflutliche Muschel
Zu Beginn deuteten spezielle Säulen, die quer über die Ozeane verteilt waren, auf Atlantis hin. Im späteren Verlauf der Testphase auf dem Ice Ozean wurden von den Oceanmastern Tuniere und Wettbewerbe veranstaltet, bei denen die Möglichkeit bestand vorsinnflutliche Muscheln zu ergattern. Diese konnten später in Atlantis-Karten umgetauscht werden.

Natürlich birgt so ein Ausflug nach Atlantis viele Gefahren. Daher können Schiffe dabei sinken und es ist ratsam vorsichtig in diesen mysteriösen Gewässern zu fahren!


Karten

Atlantiskarten
Atlantis-Wegpunkt

Natürlich sind die Kurse zu den Außenposten von Atlantis nicht auf gewöhnlichen Karten vermerkt, sondern auf speziellen Karten. Diese können von Zeit zu Zeit beim Plündern und von Skeletten oder Zombies erbeutet werden. Die Karten sind maximal 8 Tage haltbar und können zwischen Spielern gehandelt werden. Sie markieren einen Weg zwischen einer Insel und einem einzigartigen Wegpunkt, der dem einer Flotte sehr ähnelt. Diese Karten können nicht auswendig gelernt werden. Um einen Atlantiskurs zu setzen, muss die Karte auf den Navigationstisch des Schiffes gelegt werden. Die Karten befinden sich dann fest auf dem Navigationstisch, solange eine Route zu einem Außenposten eingegeben ist. Außerdem gibt es eine extra Reisekonfiguration mit dem Namen "Jagd auf Seeungeheuer". Nachdem das Schiff den Hafen wieder sicher erreicht hat, kann der Kurs gelöscht und die Karte von jedem Offizier zurück gefordert werden.

Schiff in der Safezone von Atlantis

Beim Betreten des Schlachtfeldes erscheint das Schiff in einer sicheren Startzone, der Safezone, die je nach Stärke des Schiffes weiter oben oder unten befindet. Es gibt auf beiden Seiten des Schlachtfeldes eine Safezone, damit ein Schiff eben in einer Notsituation zum Beispiel nicht noch extra auf die andere Seite segeln muss. Es ist jedoch nicht möglich durch ständiges Rein- und Rausfahren die Seite zu wechseln.

Schatz heben

Hauptartikel: Schatz heben

Typische Schatztruhe

Seemonster hinterlassen nach deren Versenken Wracks. Die Schätze werden mit dem Puzzle Schatz heben an Bord des Schiffes gebracht. Die Besonderheit in Atlantis ist, dass es noch 2x2 große Schatztruhen gibt, die auch gehoben werden müssen. Ansonsten wird das Puzzle normal gespielt. Der Inhalt der Truhen wird bei der Beuteaufteilung an die Spieler verteilt.

Dragoner

Hauptartikel: Dragoner

Während der Schlacht in den Außenposten von Atlantis, können jederzeit atlantische Dragoner an Bord eines Spielerschiffes gelangen. Diese Dragoner werden an Bord eines Schiffes die darauf befindlichen Spielern zum Schwertkampf herausfordern, wobei es in diesem Fall zusätzliches Puzzlestück gibt, was den Kampf erschweren soll. Wenn die Spieler das Spiel gewinnen, werden die Dragoner das Schiff verlassen. Wenn der Spieler allerdings verliert, bleibt der Dragoner an Bord und versucht das Schiff zu übernehmen. Im Laufe der Zeit werden es immer mehr Dragoner, bis die Anzahl der Spieler erreicht ist. Wenn mehr Eindringlinge als Spieler an Bord sind, erhalten alle an Bord eine Nachricht, die lautet: "Arr! Diese nervigen Dragoner wollen dieses Schiff! Alle Mann widmen sich dem Kampf um das Schiff zu retten!" Nun kommt es zu einer Art Endkampf von dessem Ausgang der Verbleib des Schiffes abhängt. Wenn die Spieler gewinnen, lassen die Dragoner ab und verlassen das Schiff. Wenn jedoch die Dragoner gewinnen, übernehmen sie das Schiff und werfen alle Spieler von Bord. Alle Effekte lassen es aussehen, als ob das Schiff gesunken ist.


Seemonster

Hauptartikel: Seemonster

Eine weitere Herausforderung in Atlantis ist es, die Seemonster, die sich auf der Karte verteilt herumtreiben, zu versenken oder zu meiden. Denn diese werden versuchen die Spielerschiffe zu versenken oder zu übernehmen. Sie versuchen bei den Spielern das Schatzheben und das Zurückschlagen der Dragoner zu verhindern. Wegen dieser Monster nennt man das Spiel auch "Jagd auf Seeungeheuer" im englischen "Sea Monster Hunt" oder kurz "SMH"

Zitadelle

Zitadelle in Atlantis

In Atlantis steigen hin und wieder Zitadellen an die Oberfläche, um einen Angriff zu koordinieren. Wenn ein Schiff in das U-förmige Gebäude navigiert wird, wird es vor Angriffen von außen geschützt und die gesamte Besatzung wird in ein Schwertkampf verwickelt. Sofern die Zitadelle besiegt ist, wandern Schätze von unterschiedlicher Qualität in den Laderaum des Schiffes und die Zitadelle verschwindet wieder von der Oberfläche. Nun muss sich das Schiff wieder gegen die bereits wartenden Seeungeheuer verteidigen. Verliert die Schiffsbesatzung jedoch den Kampf, verschwindet die Zitadelle wieder ohne Abgabe irgendwelcher Belohnungen oder Schätze. Beim Betreten einer Zitadelle erhalten alle Spieler an Bord eine Meldung, die besagt: "Alle Hände nehmen am Kampf gegen die Fremden teil, um sie zu besiegen und ihre Schätze zu plündern."


Atlantische Kostbarkeiten

Bestimmte Kleidungsstücke, Schmuck-, Möbel-Elemente, und Verletzungen können nur während der Jagd auf Seeungeheuer in Atlantis gewonnen werden. In seltenen Fällen werden sogar Haustiere und Schultertiere vergeben. Alle Kostbarkeiten sind nur in den Schatzkisten aus Atlantis zu finden.


Kleidung

Zusätzlich zu der Möglichkeit zahlreiche Standard-Kleidungsstücke in exklusiver Atlantisfarbe zu erhalten, gibt es auch den Atlantis Helm für Männer sowie Frauen als Preis aus den gehobenen Schäzen. Dies sind nur einige Beispiele.


Möbel

Bestimmte Möbelstücke können nur aus Schatztruhen aus Atlantis gewonnen werden.

Tand

Piraten, die an einer erfolgreichen Atlantisfahrt teilgenommen haben, können speziellen Tand erwerben. Bis auf den Sandtaler kann dieser Tand nur in Kisten, die aus Atlantis stammen, enthalten sein.

Verletzungen

Seestern in einem Portrait.

Seit dem 25.02.2008 gibt es eine neue Verletzung für das Sinken während Atlantis: ein Seestern verfängt sich im Gesicht der Piraten. Diese Verletzung ist in Porträts zu sehen und lässt sich lediglich mit einem Trank aus der Apotheke wieder entfernen.

Haustiere

Hauptartikel: Karkinos

Karkinos im Haus.

Seit dem 05.02.2008 verirrt sich manchmal ein Krebs in eine Schatzkiste. Der Krebs wird Karkinos genannt. Dieses Haustier kann lediglich in Atlantis gefunden werden und der Pirat kann es bei der Aufteilung der Schatztruhen erbeuten.

Schultertiere

Hauptartikel: Ippolito

Ein Ippolito auf Yuccas Schulter.

Seit dem 05.02.2008 können Piraten Seepferde ergattern, welche Ippolito genannt werden. Es ist nur in Atlantis zu finden und die Piraten können es bei der Aufteilung der Schatztruhen ergattern.

Beuteaufteilung

Am Ende einer jeden Plünderung wird die Beute in der üblichen Weise aufgeteilt, mit wenigen Ausnahmen. Die Schatztruhen, die beim Schatz heben erbeutet wurden, werden basierend auf die verschiedenen Aufgaben, die während der Fahrt ausgeübt wurden, unterteilt. Nachfolgend findet sich eine vollständige Liste der Gründe, wann und warum eine Schatztruhe an einen Piraten vergeben werden kann.

  • Außergewöhnliches Pumpen
  • Außergewöhnliches Zimmern
  • Außergewöhnliches Flicken
  • Außergewöhnliches Kanonenladen
  • Außergewöhnliches Tackeln
  • Außergewöhnliches Segeln
  • Außergewöhnliches Schatzheben
  • Kampfnavigation
  • Tapfere Verteidigung des Schiffes
  • Beständiges Pumpen
  • Beständiges Zimmern
  • Beständiges Flicken
  • Beständiges Kanonenladen
  • Beständiges Tackeln
  • Beständiges Segeln
  • Beständiges Schatzheben
  • Hervorragendes Pumpen
  • Hervorragendes Zimmern
  • Hervorragendes Flicken
  • Hervorragendes Kanonenladen
  • Hervorragendes Tackeln
  • Hervorragendes Segeln
  • Hervorragendes Schatzheben

Zusätzlich werden die Schatztruhen, die noch nicht vergeben wurden, per Zufallsprinzip an die Spieler verteilt. Der Schiffeigner erhält von den Truhen einen gewissen Prozentsatz, genauso wie von der Beute.

Links

Powered by MediaWiki
Attribution

Puzzle Pirates™ © 2001-2016 Grey Havens, LLC All Rights Reserved.   Nutzungsbedingungen · Datenschutz · Partner